SPEIDELS! DIE STRATEGIEBERATUNG FÜR PROFI-HANDWERKER & DIENSTLEISTER

Kommunikationsstrategien für Handwerker und Dienstleister, die sich deutlich von der Konkurrenz unterscheiden wollen. Inkl. Handwerker-Checkliste

SPEIDELS! Wer seine Außendarstellung und Kommunikation im Griff hat, kann handeln

Ich bin überzeugt: Außendarstellung und Kommunikation sind das A und O für Handwerksbetriebe und Dienstleister, die langfristig erfolgreich sein wollen.

Die nächste Krise kommt bestimmt. Wie heftig die wird, können wir heute noch nicht wissen. Wir wissen aber: Betriebe die in guten wirtschaftlichen Zeiten die Zukunft im Blick haben, werden die nächste Krise leichter überleben.

Daher solltest du nicht nur gute Arbeit abliefern, sondern stets auch einen bleibenden Eindruck bei deinen Kunden hinterlassen. Wie du das anstellst? Mit einer Kommunikationsstrategie!

Egal, ob du mit Kunden sprichst, ein Angebot schreibst, deine Mitarbeiter einen Auftrag beim Kunden ausführen oder jemand deine Webseite besucht - immer geht es um Kommunikation. Und um deine Außendarstellung.

Mit einer eigenen Kommunikationsstrategie hast du was in der Hand und kannst dich deutlich von deinen Konkurrenten absetzen

WIE sieht deine Strategie aus? Oder: hast du eine?

Gibt es in deiner Firma für jeden Bereich klar definierte Verhaltensregeln und Abläufe, die Zeit und Kosten sparen? Kannst du aus dem Stehgreif sagen, wie deine Firma nach außen hin auftritt? Für was sie steht? Kannst du benennen, wie sie wahrgenommen wird? Was deine Kunden über dich und deine Firma denken? Und: Zieht sich deine Kommunikationsstrategie wie ein roter Faden durch deine Firma?

WARUM ist eine Kommunikationsstrategie das beste Hilfsmittel der Welt?

Weil du ausgezeichnet mit ihr arbeiten kannst! Eine gut gemachte Strategie sollte auf den Schwachstellen und den Nervfaktoren einer Firma basieren. Sind diese bekannt, kannst du an jeder Stellschraube drehen und handeln. Meine Strategieberatung basiert auf dieser Rezeptur.

Die Schwachstellen werden sichtbar durch die Nervfaktoren. Die folgende Liste zeigt 5 Punkte die richtig nerven.

CHECKLISTE Kommunikation & Außendarstellung

1. Du schreibst viele Angebote, bekommst aber nur wenige Aufträge

2. Du glaubst, die Arbeit steht an erster Stelle, deine Persönlichkeit als Chef ist egal

3. Du hast Stress mit Kunden, weil Absprachen und Termine nicht eingehalten werden

4. Du verfügst über jede Menge Altkunden, die rufen dich aber nicht mehr an

5. Du musst Preise häufig nach unten korrigieren, weil deine Kunden so gerne verhandeln

6. Du hast eine Webseite, die zwar Geld kostet, dir aber keine neuen Kunden bringt

Bestimmt wirst auch du einen oder zwei Punkte dieser Liste mit Ja beantworten.

Nehmen wir an, Punkt 1. ist ein Thema, was dich betrifft. Du bist genervt weil du viele Angebote schreibst, andere Firmen aber häufig den Zuschlag erhalten.

Ich könnte dich jetzt nach dem Warum fragen. Ich könnte dich fragen, ob du die Gründe dafür kennst oder welche Vermutungen du hast. Mache ich alles nicht! Weil die Antworten fast immer gleich klingen. Und ich nicht mit Vermutungen arbeite.

Stelle dir besser selbst eine Frage: was habe ich dafür getan?

Diese Frage liefert andere Antworten, weil sie auf das zielt, was du gemacht hast. Nicht auf das, was alles sein könnte.

Ich setze die Nerv-Faktoren für die Suche nach Schwachstellen ein. Dann drehe ich den Spieß um

Wie ich den Spieß umdrehe und wie aus der 6-Punkte-Checkliste eine Strategie entsteht, verdeutliche ich anhand eines Beispiels in der Rubrik "Boxenstopp".

Also, fahren wir rechts ran und machen einen BOXENSTOPP, werfen einen Blick unter die Motorhaube und gehen den Dingen auf den Grund.

STRATEGIEN/In eigener Sache

Schon kleine Kinder wissen, wie sie schnell an eine Extraportion Süßes rankommen. Lieb gucken und Mama oder Papa anlächeln reicht aus - und schon halten sie die leckeren Bonbons in den Händen. Das mag eine simple Strategie sein, aber es ist eine hochwirksame. Weil sie funktioniert!

Ich arbeite nach dem Kiss-Prinzip

"Keep it simple stupid" - halte es einfach, sag es deutlich und bringe es auf den Punkt! Meine Strategieberatung ist: kurz und verständlich, leicht umsetzbar und schnell einsatzbereit.

Kurz und verständlich bedeutet: jede einzelne Strategie-Maßnahme passt auf einen Bierdeckel.

Leicht umsetzbar steht für: um deine Strategie anzuwenden, musst du kein Entertainer sein oder dich verbiegen.

Schnell einsatzbereit heißt: deine Strategie ist fertig und einsatzbereit in 4-6 Wochen.

Für mich ist eine gute Strategie wie ein guter Freund: verlässlich, hilfsbereit und immer dann zur Stelle*, wenn es drauf ankommt!

*Leider ohne Sixpack von der Tanke.